DNL legt mit dem vorliegenden Angebot den ersten eigenen Fonds auf. Das Unternehmen verfügt aber über langjährige Erfahrung durch die Vermittlung von US-Immobilienbeteiligungen mit Schwerpunkt im Südosten der USA und übernahm dabei Funktionen, die weit über die Aufgaben eines reinen Vertriebs hinausgingen. Mit Glenfield wurde ein US-Partner eingebunden, der bereits einige beachtliche Erfolge in dem angestrebten Segment des Fonds vorweisen kann und mit HTB wurde eine langjährig im deutschen Fondsmarkt erfahrene KVG eingebunden. Gleichwohl ist der Fonds unternehmerisch geprägt. Der Erfolg hängt neben der allgemeinen Marktentwicklung maßgeblich von Auswahl und Verfügbarkeit geeigneter Immobilien, der erfolgreichen Aufwertung der Objekte, dem Geschick sowie der Zuverlässigkeit des Managements und den zu erzielenden Veräußerungserlösen ab.

Hier finden Sie das gesamte Rating als PDF Download.